Auszeichnung mit dem Mittelfränkischen Integrationspreis!

integrationspreis3

Am 20. November 2017 wurde der Helferkreis Dinkelsbühl für das Projekt der „Integrations-Mediathek“ mit dem 1. Preis des Mittelfränkischen Integrationspreises ausgezeichnet! Der Preis wurde in einer offiziellen Veranstaltung feierlich durch den Regierungspräsidenten von Mittelfranken übergeben und ist mit einem Preisgeld von 1500 Euro verbunden.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten für ihr unermüdliches Engagement und dafür, dass sie so zahlreich geholfen haben, dieses Projekt aufzubauen und in die Tat umzusetzen! Denn neben der Betreibung dieser Website wirken auch vor Ort in der Integrations-Mediathek in Dinkelsbühl ehrenamtliche und hauptamtliche Kräfte zusammen, um den Geflüchteten die Integration zu erleichtern: Von Deutschnachhilfe über Computerkurse bis hin zur Migrations- und Asylsozialberatung ist alles geboten, was gebraucht wird. Zahlreiche Integrationspaten betreuen zudem die Flüchtlinge vor Ort und tragen dazu bei, unsere neuen Mitbürgerinnen und Mitbürger in unsere Gesellschaft zu integrieren.

Wir sagen DANKE und freuen uns auf unsere weiteren gemeinsamen Projekte!!!

Euer Helferkreis Flüchtlinge Dinkelsbühl

 

Foto (von links nach rechts): Edwin Malek, Elbrus Abaza, Mai Abaza, Monika Hoenen, Marina Beck und Angelika Labuschewski nahmen stellvertretend für den Helferkreis Dinkelsbühl die Auszeichnung entgegen.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.